Gruppensprachreisen nach Italien – Intensivsprachwoche – Sprachurlaub – Kulturreise Sizilien

Gruppen Sprachurlaub in Italien

Im Laufe der Jahre haben wir an der Solemar Academy fundierte Erfahrungen in der Organisation von Italienisch-Sprachkursen für alle Altersgruppen gesammelt. Zu unseren Gästen gehören Schulgruppen junger Abiturienten, Studierendengruppen von Universitäten und Sprachgruppen der Generation 50+.

Sizilien ist als Ziel für einen Sprachurlaub in Italien noch recht unbekannt und damit ein echter Geheimtipp.

Manchmal besteht Unsicherheit darüber, ob auf Sizilien Italienisch gesprochen wird oder nur der lokale Dialekt.
Aber keine Angst, auf Sizilien wird italienisch gesprochen und die Insel ist ein ideales Ziel für eure Sprachreise nach Italien.
Wir sind uns der Bedürfnisse der Sprachkursteilnehmer und Organisatoren bewußt und wissen, dass es zwei wesentliche Anforderungen gibt, um unsere Gäste zufriedenzustellen.

 

✔︎ Schnelle Kommunikation während der Organisationsphase der Gruppenreise (wir nehmen diese Herausforderung gerne an und versuchen immer, innerhalb weniger Stunden zu antworten).

 

✔︎ Große Flexibilität bei der Planung des Reiseprogramms (die folgenden Vorschläge dienen lediglich als Orientierungshilfe. Wir werden dann gemeinsam das für eure Gruppe am besten geeignete Programm ausarbeiten).

 

Wir von der Solemar Academy tun unser Bestes, um qualitativ hochwertige Sprachreisen für Gruppen anzubieten und unser größter Trumpf ist unsere Lage in einer der schönsten Städte Siziliens.

Cefalù ist das ideale Ziel für Sprachurlaube und Kulturreisen für Jugendliche, Erwachsene und Senioren.

Das ist nicht nur unsere persönliche Überzeugung, sondern auch das Feedback, das wir von den Teilnehmern unserer Intensivsprachwochen erhalten. Die meisten von ihnen kommen regelmäßig wieder, um die Vorzüge unserer schönen Insel zu genießen: das mediterrane Klima, die Konzentration von Naturschönheit, Kunst und Kultur, erschwingliche Preise und gute Anbindung an die wichtigsten internationalen Flughäfen.

 

 

 

Intensivsprachurlaub in Italien? Cefalù ist das ideale Ziel, nach dem du immer gesucht hast

Cefalù liegt nur wenige Kilometer von Palermo entfernt in Richtung Messina. Es ist ein Badeort mit einem wunderschönen Sandstrand und einem kristallblauen Meer. In und um Cefalù haben wir aber auch viel Grün, da wir Teil des „Naturpark Madonien“ sind. Und nicht zuletzt blicken wir auf eine lange künstlerische und kulturelle Tradition, deren absoluter Höhepunkt die berühmte arabisch-normannische Kathedrale ist, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört.

 

cefalù, sizilien, Intensivsprachwoche, Intensivsprachurlaub, Sprachwoche, Sprachurlaub, Kulturreise, Sprachreise, Sprachgruppen, Sprachaufenthalt, Studienurlaub, Gruppenreisen, Gruppensprachreisen, Gruppen-Sprachreisen, Sprachreisen für Gruppen, Italienisch-Sprachkurse, italienisch lernen

 

Der Pluspunkt für Cefalù als Ziel einer Gruppensprachreise liegt in der Größe des Ortes. Alles ist zu Fuß erreichbar und die Altstadt ist verkehrsberuhigt. Die Stadt ist sehr sauber und es gibt keine Kriminalität.

Cefalù bietet sowohl die Vorteile einer Kleinstadt (Mobilität, soziales Leben und Kontaktfreudigkeit, Sicherheit) als auch die eines urbanen Zentrums (gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel und Infrastruktur, Tourismusservice, umfangreiches Veranstaltungsprogramm).

Ob ihr eine Gruppe Abiturienten begleiten möchtet oder an eine Sprachwoche für Junggebliebene der Generation 50+ denkt, Cefalù ist wie für euch gemacht. Es mag ein wenig vermessen klingen, aber wir wissen genau, welche kritischen Fragen bei der Planung einer Gruppenreise auftreten:

● Die Teilnehmer möchten nicht den ganzen Tag in öffentlichen Verkehrsmitteln verbringen, um sich zu treffen, einen Italienischkurs zu besuchen oder Ausflüge zu unternehmen;

● Die Schüler möchten an einem Ort sein, an dem sie sich wie zuhause fühlen können; ein gastfreundlicher Ort, der leicht zu erkunden ist;

● Die Teilnehmer möchten sich auch ohne Gruppenleitung sicher fühlen.

 

Diese Anforderungen erfüllt Cefalù in vollem Umfang und bietet noch weitere Vorteile:

 

✔︎ In weniger als 30 Minuten mit dem Bus könnt ihr schöne Dörfer in den Bergen der Madonien besuchen, den Ätna aus der Ferne beobachten und grandiose Spaziergänge und Wanderungen in den Wäldern unternehmen;

✔︎ In weniger als 45 Minuten mit dem Bus könnt ihr den archäologischen Geheimtipp „Solunto“ besuchen. Eine antike Ausgrabungsstätte, die vom Massentourismus noch nicht entdeckt wurde, aber Pompeji und Herculaneum in nichts nachsteht;

✔︎ In einer Stunde mit dem Zug erreicht ihr Palermo mit seiner arabischen Seele, seinen Jugendstilbauten, barocken Kirchen und köstlichem Streetfood;

✔︎ In weniger als 120 Minuten mit dem Boot erreicht ihr die Äolischen Inseln für eine UNESCO-Weltnaturerbe-Tour.

 

Wenn ihr neugierig geworden seid und mehr Interessantes und Kurioses über Cefalù erfahren möchten, dann schaut euch diese Seite an.

 

 

 

Sprachreisen nach Italien? Sizilien bietet mehr als jede andere italienische Region

Wir wissen sehr wohl, dass es im Ausland Vorbehalte gegenüber Sizilien gibt, aber es handelt sich nur um Vorurteile. Wenn ihr bis zu diesem Punkt gelesen habt, dann bedeutet es, dass eure Vorurteile der Neugier gewichen sind, warum Sizilien die beste Wahl ist und warum eure Schüler von ihrem Sprachaufenthalt auf Sizilien begeistert sein werden.

Sizilien hat herausragende antike Kulturschätze. Nur wenige Menschen wissen, dass es auf Sizilien einige der am besten erhaltenen griechischen Tempel der Welt gibt.

 

Auf halbem Weg zwischen Cefalù und Catania befindet sich ein weiterer kostbarer Schatz, die Villa eines römischen Kaisers „Villa Romana del Casale“. Die Mosaikböden in diesem Gebäude lassen einen aus dem Staunen nicht mehr rauskommen: über zwei Jahrtausende hervorragend erhalten und mit begeisternden Motiven, die Einblick in die Lebenswelt der römischen Antike gewähren. Es gibt sogar Mosaike von Frauen in Bikinis, die Volleyball spielen!

 

Agrigento, Tempel, sizilien, Intensivsprachwoche, Intensivsprachurlaub, Sprachwoche, Sprachurlaub, Kulturreise, Sprachreise, Sprachgruppen, Sprachaufenthalt, Studienurlaub, Gruppenreisen, Gruppensprachreisen, Gruppen-Sprachreisen, Sprachreisen für Gruppen, Italienisch-Sprachkurse, italienisch lernen

 

Ein weiteres großes Geschichtskapitel auf Sizilien ist das Barock, das unglaubliche Spuren hinterlassen hat. In Castelbuono zum Beispiel gibt es eine kleine Barockkirche, die mit Figuren monströser Engel geschmückt ist (ein im Barock wiederkehrendes Thema), und in der Krypta befindet sich eine besondere Reliquie: der Schädel der Heiligen Anna, die Großmutter von Jesus!

 

Sizilien ist vor allem Natur. Neben den endlosen Stränden lohnt es sich, ein paar Worte über die Berge zu verlieren. Ein Tagesausflug zum höchsten Vulkan Europas, dem Ätna, ist auf jeden Fall empfehlenswert. Alternativ, um beim Thema zu bleiben, kann man sich für einen Besuch des aktivsten Vulkans der Welt, Stromboli, entscheiden.

 

In der Kategorie Essen und Genuss sind wir unübertroffen! Die sizilianische Küche ist eine Mischung aus mediterraner und einem Hauch arabischer Kochkunst. Was unsere Gerichte einzigartig macht, sind die echten, frischen  Zutaten, wir verwenden kaum industriell hergestellte Produkte. Wenn die Teilnehmer unseres Studienurlaubs Streetfood lieben, dann empfehlen wir den Ballarò-Markt in Palermo. Cazzilli, Stigghiole, Panelle, Panini mit Milz und gekochtem Oktopus werden auf der Strasse frisch zubereitet und man taucht auch kulinarisch ein in die besondere Atmosphäre der engen Altstadtgassen. Wir organisieren für eure Schüler auch gerne Kochkurse oder Showkochen mit modernen italienischen Köchen.

 

Einen Überblick über die Ausflüge, die wir in der Solemar Academy für unsere Schüler während des Sprachurlaubes anbieten können, bekommt ihr auf unserer Webseite unter der Kategorie „Freizeit“.

Sizilien, eine echte Alternative für Sprachreisen nach Italien

Sizilien, eine kostengünstige Region

Solemar, eine italienische Sprachschule mit hohem Qualitätsanspruch

Kleinere Klassen – effizientere Italienischkurse

Sizilien, eine Insel voller Schätze

Sei schlau, mache eine direkte Reservierung

Cefalu, ideales Ambiente für Sprachreise und Kultururlaub

Unsere Italienischkurse, ein attraktives Angebot

 

 

 

Ein subtropisches Klima für (fast) immer sonnige Kulturreisen

Sizilien ist die italienische Region mit der höchsten Anzahl von Sonnentagen pro Jahr in Europa (ca. 300). Aber seien wir ehrlich, manchmal regnet es auch, sonst würden wir in einer Wüste leben. Stattdessen leben wir auf einer sehr grünen Insel, auf der auch tropische Früchte gedeihen.

 

 

Welches die beste Zeit für euren Sprachurlaub ist, könnt ihr anhand der folgenden Beschreibungen der klimatischen Unterschiede je nach euren Erwartungen auswählen.

 

Auf Sizilien macht die Aufteilung nach den traditionellen Jahreszeiten keinen Sinn, wir unterteilen auf unsere eigene Weise die folgenden Perioden:

Von Anfang März bis Mitte Mai sind die Tage meist schön, die Natur ist grün und farbenfroh. Die Temperaturen liegen bei etwa 20 Grad. Nachts können sie ein wenig absinken, aber ihr müsst definitiv nicht eure Winterjacken mitbringen. Exkursionen in die Natur, Wandern in den Bergen und der Besuch von Dörfer sind eine gute Wahl, um die Nachmittage eures Studienurlaubs zu füllen.

Von Mai bis Ende September sind Hitze, tropische Temperaturen und Sonnenschein an der Tagesordnung. Tatsächlich hat es in den letzten Jahren auch in dieser Saison manchmal geregnet. Und dafür sind wir dankbar! Die Aktivitäten, die in dieser Zeit am meisten ausgeübt werden, sind immer mit dem Meer verbunden: Bootsausflüge, Ausflüge zu den Äolischen Inseln, Grillen am Fluss.

Von Oktober bis Dezember werden die Tage kürzer und es ändern sich vor allem die Farben, grün und braun dominieren. Im Gegensatz zu den nördlichen Ländern bleibt die Temperatur bei 20-25 Grad fast bis Weihnachten konstant. In diesen Monaten wird das Angebot an Aktivitäten erheblich erweitert, da die Aktivitäten zu Beginn eines Jahres und die Aktivitäten in den Sommermonaten kombiniert werden können. Tatsächlich bleibt es bis Anfang November möglich, zum Strand zu gehen und zu schwimmen.

 

 

 

Sizilien, eine gut verbundene Insel

cefalu, sizilien, anreise, fiat 500, Intensivsprachwoche, Intensivsprachurlaub, Sprachwoche, Sprachurlaub, Kulturreise, Sprachreise, Sprachgruppen, Sprachaufenthalt, Studienurlaub, Gruppenreisen, Gruppensprachreisen, Gruppen-Sprachreisen, Sprachreisen für Gruppen, Italienisch-Sprachkurse, italienisch lernen

 

In den letzten Jahren hat der Tourismus für Sizilien an Bedeutung gewonnen. Der Zuwachs an Urlaubern beträgt fast 10% pro Jahr, eine Zahl, die alle verblüfft hat.

Dafür gibt es viele Gründe, aber es zeigt sich damit sicherlich die wachsende Attraktivität für eine immer breitere Öffentlichkeit.

Sizilien zu erreichen ist einfach und billig geworden. Der Flughafen von Palermo verbindet heute die wichtigsten europäischen Hauptstädte. Der Flughafen Catania tut dies ebenfalls, insbesondere bietet er direkte Verbindungen nach Österreich.

Wenn ihr euren Sprachaufenthalt selbst organisiert, dann könnt ihr auf dieser Website nach den Verbindungen suchen, die euren Bedürfnissen am besten entsprechen.

 

Google Flights

 

Selbstverständlich könnt ihr auch uns gerne fragen, wir können euch eine Menge Tipps geben.

Die Infrastruktur auf Sizilien ist viel besser als ihr Ruf und gute Strassen verbinden die wichtigsten Ziele, so dass wir eure Gruppensprachreise so effizient wie möglich gestalten können.

 

 

 

Warum ist die Solemar Academy die geeignete Schule für Gruppen-Sprachreisen?

Die Solemar Academy hat langjährige Erfahrungen in der Organisation und Durchführung von Sprachreisen für Gruppen. Jedes Jahr begleiten wir eine Vielzahl unterschiedlicher Gruppen durch Sizilien und bringen ihnen ganz nach ihren individuellen Bedürfnissen und Wünschen die italienische Sprache und Kultur nahe. Wenn ihr Referenzen möchtet, schreibt uns und wir stellen gerne Kontakt zu Gruppen her, die bereits bei uns waren.

 

 

Unsere Lehrmethode wird auf die Bedürfnisse jedes Schülers abgestimmt. Wir wissen, dass die Studenten schnell und intuitiv kommunizieren möchten und unser Team von Italienischlehrern fühlt sich diesem Leitmotiv verpflichtet. Wir garantieren Italienischkurse höchster Effektivität und Qualität und durchlaufen als Teil der ASILS (Associazione delle Scuole di Italiano come Lingua Seconda – Verband der Schulen für Italienisch als Zweitsprache) regelmäßige Qualitätskontrollen.

Bei uns gibt es keine Sprachbarrieren, denn wir sprechen fließend Englisch und haben deutsche, russische, französische und englische Muttersprachler im Team.

Es macht uns großen Spaß, immer neue und kreative Freizeitangebote anzubieten. Eine große Auswahl an Exkursionen, Aktivitäten und Ausflügen für jedes Alter und jede Jahreszeit machen euren Sprachaufenthalt auf Sizilien zu einem unvergesslichen Erlebnis.

 

 

 

Angebote für Gruppenreisen

Sprachkurse für Schulklassen und Jugendliche

Italienisch lernen: 1-wöchiger Italienisch-Sprachkurs: 20 Unterrichtseinheiten pro Woche in Gruppen mit maximal 10 Schülern pro Klasse.

 

Ausflüge: Führung durch Cefalù, Palermo bei Nacht, Ätna & Taormina, Bootsausflug entlang der Küste, Schatzsuche.

 

Unterbringung: Zwei-, Drei- und Vierbettzimmer in einem 3-Sterne-Hotel mit Pool inkl. Frühstück. Alternative: Unterkunft bei einer Gastfamilie mit Frühstück.

 

Zusätzliche Dienstleistungen: Transport zum/vom Flughafen Palermo, Versicherung, Rund-um-die-Uhr-Betreuung, Abschlussvideo

Preis: ab € 370,00 pro Teilnehmer

Sprachkurse für Studenten und Erwachsene

Italienisch lernen: 2-wöchiger Italienisch-Sprachkurs: 20 Unterrichtseinheiten pro Woche in Gruppen mit maximal 8 Schülern pro Klasse.

 

Ausflüge: Führung durch Cefalù, Barbecue am Fluss Pollina und Soft-Rafting, Verkostung sizilianischer Craft-Biere, Gang über die Märkte von Palermo, Besuch der Archäologischen Stätte Solunto, Bootsausflug entlang der Küste, Pizzaabend.

 

Unterkunft: Gemeinschaftszimmer in der Villa Caterina oder alternativ Gemeinschaftszimmer in einem 3-Sterne-Hotel mit Pool inkl. Frühstück.

 

Zusätzliche Dienstleistungen: Transport zum/vom Flughafen Palermo, Versicherung, Rund-um-die-Uhr-Betreuung, Abschlussvideo

Preis: ab € 720,00 pro Teilnehmer

Sprachkurse für Gruppen der Generation 50+

Italienisch lernen: 2-wöchiger Italienisch-Sprachkurs: 20 Unterrichtseinheiten pro Woche in Gruppen mit maximal 8 Schülern pro Klasse.

 

Ausflüge: Führung durch Cefalù, Besuch eines Weingutes mit Weinprobe, Gang über die Märkte von Palermo, Entdeckung des „Unbekannten Siziliens“, Besuch des Archäologischen Parks von Agrigento “Tal der Tempel”, Bootsfahrt zu den Äolischen Inseln, Sizilianische Kochkurse, Abschlussdinner.

 

Unterkunft: Gemeinschaftszimmer in der Villa Caterina oder alternativ Gemeinschaftszimmer in einem 3-Sterne-Hotel mit Pool inkl. Frühstück.

 

Zusätzliche Dienstleistungen: Transport zum/vom Flughafen Palermo, Versicherung, Rund-um-die-Uhr-Betreuung, Abschlussvideo

Preis: ab € 770,00 pro Teilnehmer

.

Bist du Gruppenleiter – Italienischlehrer – Schulleiter und möchtest eine Gruppen-Sprachreise nach Italien organisieren? Schreib uns, wir senden dir innerhalb von 24 Stunden ein Angebot zu!

.