Italienisch lernen

Italienisch – das muss man einfach lernen!

 

Italienisch.

Die schönste Sprache der Welt. 

Und Italien? Das wisst ihr sicher …  ist das meist besuchte Land Europas.

Wenn man diese beiden Faktoren zusammennimmt, kommt ein mehr als eindeutiges Ergebnis heraus: Italienisch lernen ist schön und nützlich zugleich!

Ihr habt schon immer vom Italienisch lernen geträumt? Wir machen diesen Traum wahr.

Hier zwei Gründe, warum ihr gerade an unserer Schule Italienisch lernen solltet – an der Solemar Academy.

 

 

Wenn ihr noch nicht davon überzeugt seid, geben wir euch einen weiteren Grund. Italienisch lernen in Sizilien heißt, aus der Reihe zu tanzen. Die Massen gehen nach Mailand, Florenz oder Rom. Sizilien ist hingegen ein Geheimtipp. Ein kleiner Ort für Entdecker mit einer lebhaften Kultur. Und etwa so könnte man auch unsere Sprachschule in Italien beschreiben: klein, jung und dynamisch.

Noch immer unschlüssig? Dann stellt euch folgenden typischen Tagesablauf vor: Am Vormittag heißt es Italienisch lernen in kleinen Gruppen, wobei die Kommunikation im Vordergrund steht. Zu Mittag geht ihr ans Meer, um Sonne zu tanken und mit Nemo und seinen kleinen Freunden um die Wette zu schwimmen. Am Nachmittag entdeckt ihr hoch zu Ross den Parco delle Madonie, wandert über Stock und Stein durch die wunderschöne Natur, macht eine Bootstour, besteigt spuckende Vulkane, macht Palermo unsicher oder schwebt beim Paragliding frei wie ein Vogel. Am Abend grillt ihr mit den anderen Studenten im schönen mediterranen Garten der Villa Caterina, kocht zusammen, esst eine Pizza beim Cineforum oder lasst euch in einem Restaurant in der Altstadt von Cefalu verwöhnen. Italienisch lernen heißt bei uns also nicht nur Italienisch lernen, sondern auch zusammen die Freizeit genießen. Das machen wir zum einen direkt am Meer, zum anderen in den Bergen. Cefalu hat wirklich einiges zu bieten.

Also wenn ihr jetzt noch immer keinen Flug und Italienischkurs gebucht habt, seid ihr wirklich anspruchsvoll. Aber keine Sorge – wir wissen, wie wir euch überzeugen können.

WER WIR SIND
Sprachkurse
materialien
anerkennungen
Schulreisen
methoden

 

 

 

Solemar Academy

 

 

Solemar

 

Unsere Sprachschule heißt Solemar Academy. Wir befinden uns in einem antiken bezaubernden Städtchen an der Nordküste von Sizilien, also direkt am Meer. Wir können auf einen langen Erfahrungsschatz zurückblicken. Seit fast 30 Jahren bieten wir Italienischkurse an und haben regelmäßig unser Angebot ausgebaut. Wie? Wir kombinieren z.B. Sprachkurse und Unterkünfte miteinander, bieten nette gemütliche Unterkünfte an mit großem Außenbereich für die Studenten und anderen Gäste und organisieren Freizeitaktivitäten. Schaut nur unsere prächtige Villa Caterina an und ihr werdet verstehen, warum wir gerade diese Unterkunft für unsere Studenten ausgewählt haben.

Die Schule ist nur 100 m vom Meer entfernt – perfekt für Strandliebhaber und Wasserratten. Hier könnt ihr Italienisch lernen, alles in einer entspannten und persönlichen Atmosphäre. Wir haben 4 Klassenzimmer, einen großen Gemeinschaftsraum mit kleiner Bibliothek, eine Kaffeeecke und eine kleine Terrasse. Nur wenige Meter von der Sprachschule entfernt findet ihr die beste Eistheke von ganz Cefalu. Wenn ihr jedoch etwas Deftigeres bevorzugt, ist der FoodSicily Market unseres guten Freundes Simone genau das Richtige für euch. Hier bekommt ihr echte sizilianische Wurst- und Käsespezialitäten.

 

 

 

Italienisch lernen

 

 

primavera cefalu 1

 

Am ersten Tag fangen wir bereits um 8:30 Uhr an. Ihr macht einen Einstufungstest und ein kurzes Gespräch mit den Lehrern, woraufhin die Gruppen eingeteilt werden – je nach Sprachniveau. Unser junger Schuldirektor Valerio erzählt euch auch, welche Freizeitaktivitäten wir in der Woche anbieten. Dann beginnt das Italienisch lernen.

Zum Italienisch lernen bieten wir euch Gruppen-, Individual- und Themenkurse an.

 

Italienisch Standard

Dieser Intensivkurs ist für diejenigen geeignet, die in kleinen Gruppen ihre Italienischkenntnisse verbessern möchten. Je nach Sprachniveau gibt es mehr oder weniger Gruppen. Der Kurs beginnt immer montags. Hier werden alle 4 Fertigkeiten trainiert: Lesen, Schreiben, Sprechen und Hören. Auch kulturelle Themen kommen nicht zu kurz.

 

Italienisch Kombi

Beim Kombikurs werden Gruppen- und Individualkurs miteinander kombiniert, d.h. zum Standardkurs kommt pro Tag noch eine Privateinheit hinzu. Im Einzelunterricht kann der Student entscheiden, ob er lieber Grammatik, Wortschatz und kulturelle Aspekte durchnehmen oder sich auf Kommunikation konzentrieren möchte. Für Studenten, die eine CELI-Prüfung machen möchten, ist der Kombikurs die perfekte Vorbereitung.

 

Italienisch Survival

Der Survivalkurs ist für jene geeignet, die noch keine oder nur geringe Italienischkenntnisse vorweisen können. Einfach und schnell Italienisch lernen in 9 Einheiten an 3 Tagen.

 

Italienisch Business

Beim Businesskurs werden Standardkurs mit 2 zusätzlichen Gruppeneinheiten pro Tag kombiniert. In den 2 Extrastunden werden kulturelle Aspekte durchgenommen. In einigen deutschen Bundesländern wird dieser Kurs als Bildungsurlaub anerkannt.

 

Italienisch One to One

Der One to One Kurs ist eine ganz individuelle und intensive Art, Italienisch zu lernen. Die Inhalte werden gemeinsam mit der Lehrperson festgelegt. Auch dieser Kurs eignet sich perfekt für die Vorbereitung auf eine CELI-Prüfung.

 

Italienisch One to Two

Eine Lehrperson, zwei Studenten. Beim One to Two Kurs heißt es Italienisch lernen auf individuelle und intensive Art und Weise. Der Kurs kann nur zu zweit und nur von Studenten mit dem gleichen Sprachniveau gebucht werden.

 

Unterricht via Skype

Dieser Unterricht ist ideal für alle Studenten, die den kommunikativen Unterricht mögen oder nach der Rückkehr von ihrem Sprachaufenthalt weiterhin das Sprechen der Italienischen Sprache pflegen möchten.  Möglich ist das Buchen von einem Paket von 10 oder auch einzelne Unterrichtseinheiten mit unseren Lehrern.

 

E-Learning

Das Paket beinhaltet das Zusenden von multimedialem Material (Texte, Video, Lieder, Übungen) pro Woche mit anschließender Korrektur. Im Preis ist eine Unterrichtseinheit via Skype inbegriffen.

preise

 

 

 

Anerkennungen unserer Sprachschule in Italien

 

 

Scuola di italiano CefaluSpitzen Sprachkurse. Die Qualität unserer Sprachkurse ist uns sehr wichtig. Wir haben schon immer gewusst, dass unser Lehrpersonal kompetent ist. Doch um das auch nach außen hin zu zeigen, brauchten wir einen Beweis. Deshalb haben wir unsere Türen für externe Einrichtungen und Behörden geöffnet. Hier die Ergebnisse:

Besonders stolz sind wir auf die Anerkennung von der Università degli Stranieri di Perugia. Wir sind nun Prüfungszentrum für die CELI-Prüfungen (Certificazione della Lingua Italiana). Wenn ihr an einer italienischen Universität studieren oder einfach nur euer eigenes Sprachniveau verifizieren möchtet, seid ihr an der Solemar Academy genau richtig. Wenn ihr hingegen Italienischlehrer seid und eure Kompetenz unter Beweis stellen möchtet, könnt ihr bei uns die DILS-PG-Prüfung (Didattica dell’Italiano) ablegen.

Für Studenten der Università di Siena bieten wir Pflichtpraktikas an, d.h. Sprachdidaktik-Studenten können im Rahmen ihres Studiums ein Pflichtpraktikum bei uns absolvieren.

Durch die Anerkennung von der Region Sizilien wird bestätigt, dass unsere Sprachschule alle notwendigen Anforderungen an eine nicht-staatliche Sprachschule bezüglich Hygiene, Sicherheit und Qualität erfüllt.

Für unsere deutschen Studenten bieten wir den Bildungsurlaub an. Wir sind bereits von den Bundesländern Berlin, Hamburg, Hessen, Schleswig-Holstein, Niedersachsen, Brandenburg und Rheinland-Pfalz anerkannt.

Wir arbeiten zudem mit vielen verschiedenen italienischen Kulturinstituten weltweit zusammen. Jedes Jahr kommen Studenten der italienischen Kulturinstitute in Bratislava, Sevilla, München, Amsterdam oder Helsinki zu uns nach Sizilien, um ihr Italienisch aufzubessern.

Wenn ihr Studenten der Universität Wien, Salzburg, München, Straßburg seid, könnt ihr euch um ein Stipendium bei unserer Sprachschule bewerben.

Die größte Italienischschule in den Niederlanden StudioLingua hat in uns einen treuen und wertvollen Partner für ihre Schüler gefunden, die Italienisch in Italien lernen möchten. Auch mit dem CentroCulturalItaliano in Spanien und Italingua in Chicago arbeiten wir schon lange zusammen.

 

 

 

Wie lernen wir Italienisch? Unsere Methoden

 

 

Um es ganz kurz zu machen: Kommunikation. Es handelt sich dabei um einen natürlichen Lernprozess. Kinder lernen ja auch mittels Kommunikation eine Sprache. Viele von euch kennen vielleicht die frustrierende Situation, wenn man im Italienischkurs keine Vokabeln oder Grammatikregeln im Kopf behalten kann. Und genau das passiert bei uns sicher nicht. Warum? Da ihr bei uns kein ausgeprägtes Gedächtnis braucht. Vergesst langweilige Unterrichtsstunden, in denen ihr die Deklinationen der Adjektive oder Konjugationen der Verben abschreiben müsst. Bei unserem kommunikativen Ansatz spielt ihr reale alltägliche Situationen durch und beschäftigt euch dabei auch mit sozio-kulturellen Aspekten. So verwendet ihr sofort die Sprache auf natürliche und unabhängige Art und Weise. Dabei wird auch eure Kreativität gefördert und die rechte Gehirnhälfte aktiviert. Die Methode ist also auch wissenschaftlich belegt. In unseren Sprachkursen seid ihr die Protagonisten.

Ihr glaubt uns nicht? Dann habt ihr jetzt einen guten Grund zum Italienisch lernen bei uns. Überzeugt euch selbst!

 

 

 

Italienisch lernen mit authentischen Materialien

 

 

italian language school cefalu 18 copia

Wir haben lange überlegt, welche Materialien wohl die besten für unsere Studenten sein könnten. Vor einiger Zeit haben wir schlussendlich herausgefunden welche: keine!

Es gibt kein Buch, das allen Ansprüchen genügt. Es gibt nämlich auf der einen Seite immer Studenten, die Probleme mit der Grammatik, und auf der anderen Seite Studenten, die Probleme beim Sprechen haben (das häufigste Problem). Deshalb haben wir beschlossen, das Problem auf kreative Art und Weise zu lösen. Durch unsere langjährige Erfahrung ist das möglich. Vor jedem Kurs machen die Studenten einen Einstufungstest und anschließend ein kurzes Gespräch, worin sie uns ihre Interessen, Vorlieben und Sprachziele schildern. Danach stellt unser Lehrpersonal ein Unterrichtsprogramm zusammen abgestimmt auf die Bedürfnisse der Studenten. So kann unser Lehrpersonal die Unterrichtseinheiten optimal nutzen und die Studenten können optimal Italienisch lernen.

 

 

 

Sprachreise nach Italien

 

 

cefalù scuola di italiano solemar

 

Seid ihr Italienischlehrer und wollt mit eurer Schulklasse eine Sprachreise nach Italien machen? Dann ist Cefalu sicher das Richtige für euch. Wir sagen euch warum:

  • Cefalu ist ein sicherer Ort. In dieser bezaubernden mittelalterlichen Kleinstadt gibt es eine gewisse Regularität: Die Menschen gehen gern spazieren, es gibt wenig Verkehr, in 15 min ist alles zu Fuß erreichbar. Die Kriminalitätsrate ist gleich null, man spürt viel Fröhlichkeit.
  • Cefalu ist ein kulturelles Zentrum. Neben dem Normannendom und anderen Sehenswürdigkeiten gibt es viele Feste und Veranstaltungen.
  • Cefalu ist ein strategischer Ausgangspunkt. Nur 1 Stunde vom Flughafen Palermo und ca. 2 Stunden von den Flughäfen Trapani und Catania entfernt. Auch für Exkursionen ist Cefalu als Startpunkt bestens geeignet. Vom Hafen verkehren regelmäßig Schiffe zu den Liparischen Inseln. Die Berge des Parco delle Madonie sind nur einen Steinwurf weit entfernt. Die archäologische Ausgrabungsstätte Solunto erreicht man nach 60 km Fahrt.

 

Vacanza Studio - Sprachreise - italian language holidays 21

Wir arbeiten bereits mit vielen Gymnasien und ausländischen Instituten zusammen. Wir wissen also genau, was die wichtigsten Voraussetzungen fürs effiziente Italienisch lernen sind: Flexibilität und Professionalität.

Gemeinsam mit euch wird das persönliche Unterrichts- und Freizeitprogramm zusammengestellt. So können wir individuell auf die Bedürfnisse der Schüler eingehen und sie tragen dadurch einen Mehrwert davon.

Die Organisation der Exkursionen und Ausflüge hängt natürlich von eurem verfügbaren Budget und euren Wünschen ab.

Die Schülergruppe ist in der Villa Caterina untergebracht. Erfahrungsweise ist diese Unterkunft die optimale Lösung, da die Schüler alle auf einem Haufen versammelt sind. Auch die wunderschöne Lage – auf der einen Seite das Meer, auf der anderen die Berge – macht sie zu einem Highlight. Natürlich könnt ihr auch gerne Hotelzimmer nehmen. Hier arbeiten wir mit einem sehr verlässlichen Hotel mit einem hohen Standard zusammen (z.B. mit Schwimmbad und Fitnessraum). Die Preise sind sehr wettbewerbsfähig. primavera cefalu 2

Während der Sprachreise steht euch rund um die Uhr eine Betreuungsperson zur Verfügung.

Ein ganz besonderes Zuckerl zum Schluss: Um die Sprachreise in Italien noch unvergesslicher und das Italienisch lernen noch intensiver zu machen, können wir eure Schüler mit einheimischen italienischen Schülern in Kontakt bringen. Das geschieht alles vor der Ankunft via E-Mail.