Italienische Rezepte

Italienische Rezepte

 

Ihr meint, dass man in Italien viel und gut isst? Tja, dann wisst ihr aber nicht, dass man in Sizilien mehr und besser isst!
Die verschiedenen kulinarischen Traditionen des Mittelmeeres vermischen sich in der sizilianischen Küche. Heraus kommen einzigartige und authentische Gerichte. Deshalb mögen die Sizilianer auch kein Fast Food bzw. keine Fertiggerichte der großen Ketten. Bei den Sizilianern steht Fisch ganz oben auf der Liste, Fleisch kommt erst danach.

Die Sizilianer verwenden beim Kochen zudem fast nur frisches Obst und Gemüse, das es hier zu jeder Jahreszeit in Hülle und Fülle gibt. Dabei achten sie auch auf regionale Produkte. In anderen Regionen und Ländern träumt man nur davon, in Sizilien war es schon immer so.

 

Solemar Corsi di Cucina

 

Ein ganz eigenes Kapitel sind die Süßigkeiten. Die gibt es wirklich immer und überall. In der Früh, zu Mittag, am Abend. Naschkatzen werden sich in Sizilien pudelwohl fühlen. Die traditionelle sizilianische Konditorei ist sehr originell und ausgefeilt, da europäische mit arabischen und mediterranen Traditionen vermischt und typische lokale Produkte hinzugefügt werden.

scuol cucina s cefalu

Um euch nun in diese faszinierende Welt einzuführen, organisiert die Solemar Academy italienische Kochkurse in der Villa Caterina in Cefalu. Unsere Küchenchefin Maria Carnevale verrät euch viele Geheimnisse der traditionellen sizilianischen Küche und zeigt euch einige charakteristische Rezepte der Region. Zusammen werden dann reichhaltige saisonale Gerichte gekocht. Zum krönenden Abschluss wird zusammen zu Abend gegessen – auf der Gartenterrasse der Villa Caterina.
Im Kochkurs inbegriffen ist auch der Wein. Natürlich ein Siciliano doc!

scuola cucina cefalu

Wenn euch unsere italienischen Rezepte gefallen haben und ihr auch zu Hause die Geschmäcker von Sizilien wiederfinden möchtet, könnt ihr viele typische Produkte (viele von der Organisation Slow Food) im Onlineshop von FoodSicily finden.