DILS-PG-Zertifikat

DILS-PG-Prüfungen

 

Die Solemar Academy ist Prüfzentrum für die Zertifizierung DILS-PG (Didattica dell’Italiano come Lingua Straniera).
Sie ist sehr nützlich für jene, die mit voller Berechtigung als Italienischlehrer arbeiten möchten, oder für jene, die bereits als Italienischlehrer arbeiten und einen offiziellen Titel anstreben.
Durch die Prüfung werden die theoretischen, methodologisch-didaktischen und operativen Kompetenzen bestätigt. Die Prüfung orientiert sich stark an den Erfahrungswerten. Deshalb verifizieren die drei Teile der DILS-PG-Prüfung in erster Linie die operativen Fähigkeiten des Lehrers.

 

DILS-PG I und DILS-PG II

 

Ihr könnt bei den DILS-PG-Prüfungen zwischen zwei verschiedenen Niveaus wählen: Das DILS-PG base (I) ist für jene Italienischlehrer geeignet, die noch nicht viel Erfahrung im Unterrichten mitbringen. Das DILS-PG II ist für erfahrene Italienischlehrer oder für Lehramt-Studenten gedacht.

 

Warum gerade das DILS-PG?

 

Die Università per gli Stranieri di Perugia mit seinem Zentrum für die Evaluation der sprachlichen Kompetenzen (CVCL – Centro per la Valutazione delle Competenze Linguistiche) ist Gründungsmitglied der europäischen Organisation ALTE – einer Vereinigung, zu der die renommiertesten Institutionen im Bereich Zertifizierungen gehören. Neben der Ausstellung der CELI-Zertifikate (conoscenza della lingua italiana) beschäftigt sich das CVCL auch mit der Ausbildung der Italienischlehrer oder mit der Ausstellung des DILS-PG-Zertifikats.
Verglichen mit den anderen Zertifikaten DITALS oder CEDILS zeichnet sich das DILS-PG durch folgende Merkmale aus:

 

  • Unterstützung durch die Università per gli Stranieri di Perugia, der wichtigsten Institution, wenn es um die Italienisch-Forschung und Italienisch-Didaktik geht
  • ein Prüfungsprogramm, das sich stark an den Kompetenzen des Lehrers orientiert
  • kein obligatorischer Vorbereitungskurs
  • günstigere Preise als bei DITALS und CEDILS

 

Wie bereite ich mich auf die DILS-PG-Prüfung vor?

 

Zur Vorbereitung auf die Prüfung empfehlen wir die angegebene Bibliografie der Università di Perugia.
Zusätzlich könnt ihr bei der Solemar Academy einen Fortbildungskurs einige Wochen vor der Prüfung besuchen.

dils

DILS-PG base (I)

 

Voraussetzungen (einer der folgenden Punkte)

– Hochschulabschluss (mind. 3 Jahre) in: “Lingua e cultura italiana ” (Italienische Sprache und Kultur) o “Insegnamento della lingua italiana a stranieri” (Italienischunterricht für Ausländer)
– Allgemeiner Hochschulabschluss (mind. 3 Jahre) mit Master in “Didattica dell’Italiano” (Italienische Sprachdidaktik)
– Hochschulabschluss (mind. 3 Jahre) mit 200 Stunden Unterrichtspraxis
– Abschluss einer höheren Schule mit mind. 700 Stunden Unterrichtspraxis

 

Prüfungsstruktur

– Theoretische Kenntnisse
– Methodologisch-didaktische Kenntnisse
– Operative und strategische Kompetenz

 

Prüfungskosten € 170,00

DILS-PG (II)

 

Voraussetzungen (einer der folgenden Punkte)

– Hochschulabschluss (mind. 3 Jahre) in “Lingua e cultura italiana” (Italienische Sprache und Kultur) oder “Insegnamento della lingua italiana a stranieri” (Italienischunterricht für Ausländer)
– Allgemeiner Hochschulabschluss (mind. 3 Jahre) mit Master in “Didattica dell’Italiano” (Italienische Sprachdidaktik)
– Hochschulabschluss (mind. 3 Jahre) mit 400 Stunden Unterrichtspraxis
– Abschluss einer höheren Schule mit mind. 1500 Stunden Unterrichtspraxis

 

Prüfungsstruktur

– Theoretische Kenntnisse
– Methodologisch-didaktische Kenntnisse
– Operative und strategische Kompetenz

 

Prüfungskosten € 190,00

Bibliografie DILS I

Anmeldeformular DILS_PG I

Kontaktformular DILS-PG I

Bibliografie DILS II

Anmeldeformular DILS_PG II

Kontaktformular DILS-PG II